Nach dem eindrucksvollen Debüt »da unten« erscheint nun der zweite Sachcomic von Louie Läuger

Gender-Kram

Illustrationen und Stimmen zu Geschlecht
2. Auflage
ISBN: 978-3-89771-327-7
Erscheinungsdatum 31. Mai 2022
232 Seiten, softcover, durchgängig farbig illustriert

18,00 

Das neue Buch von Louie Läuger zeigt, wie viele verschiedene Möglichkeiten es gibt, sowohl auf wissenschaftlicher als auch auf persönlicher Ebene auf die Frage zu antworten: »Was ist Geschlecht?«

Läuger hinterfragt sowohl die Relevanz vermeintlicher biologischer ›Geschlechtsmerkmale‹ als auch gesellschaftlich etablierte Geschlechternormen, klärt über den Unterschied zwischen einem biologistischen und einem sozialen Verständnis von Geschlecht auf und widmet sich grundlegenden Begrifflichkeiten wie Intersektionalität, Intergeschlechtlichkeit, Geschlechtsidentität und Geschlechtsausdruck.

In illustrierter Form leitet Louie Läuger selbst durch das Buch und regt – auch durch interaktive Elemente wie Notizzettel oder grafische Veranschaulichungen – nicht nur jüngere Leser*innen dazu an, sich mit diesem sensiblen, vielschichtigen Thema auf eine Art und Weise auseinanderzusetzen, die dazu beiträgt, sich besser in andere Personen hineinzuversetzen und so in einen fairen und emanzipierten Austausch rund um das Thema Geschlecht gehen zu können.

Die empowernden Kernbotschaften des Buches lauten: Geh achtsam und liebevoll mit der Thematik und dir selbst um! Und: Triff deine Entscheidungen selbstbestimmt!

»Ein sehr gelungenes Buch … « – Diana Prugger, aep informationen

»Wer eine Einführung zum Thema Geschlecht sucht, kann dicke Bücher wälzen oder diesen Sachcomic lesen.« – Katja Anton Cronauer, kritisch-lesen.de

» … auf aktuellem wissenschaftlichen Niveau, empowernd und dennoch in auch für junge Menschen verständlicher Sprache und bildschön illustriert … « – sabrina, trust

Informationen zu der Autor*in

Louie Läuger, Kultur- und Medienpädagog*in, ist Aktivist*in des queeren und intersektionalen Feminismus. Louie schreibt und illustriert seit seiner Gründung für das *innenAnsicht-Magazin. Zudem leitet Louie Workshops und Seminare über Geschlechtergerechtigkeit.