Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Schlank und (k)rank

Drucken
Beschreibung

DISS - Backlist
lieferbar ab 1.1.2004

Lean production, schlanker Staat, schlanke Gesellschaft - mit solchen Schlagworten werden zunehmend Konzepte lanciert, die nicht nur für ökonomische oder politische Diskurse von Bedeutung sind. Doch mit der Vorstellung einer schlanken und (k)ranken Gesellschaft werden auch die gesellschaftlichen Subjekte und ihre Selbstwahrnehmungsprozesse konstituiert. Die Beiträge tragen diesen Zusammenhängen Rechnung. Sie kreisen um die Frage, wie und unter welchen Bedingungen sich heute moderne Subjekte herausbilden. Diese Entwicklungen konkretisieren sich u.a. in Bereichen wie Ökonomie, Einwanderung und Biopolitik.

Der Band gibt Einblicke in abgeschlossene und noch laufende Forschungsprojekte des Duisburger Instituts für Sprach- und Sozialforschung und kooperierender WissenschaftlerInnen.

Ein Rezensionsteil zum Umfeld der Thematik rundet den Band ab.

Mit Beiträgen von:

Annette Blasberg, Andrea Bührmann, Birgit Griese, Kirsten Hoffmann, Margret Jäger, Siegfried Jäger, Ursula Kreft, Sabine Mehlmann, Edzard Obendiek, ülger Polat, Ina Ruth, Hans Uske und Frank Wichert.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.