Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Der Autor hat Jura in Mainz studiert und dort eine Dissertation mit dem gleichnamigen Titel geschrieben, auf der das vorliegende Sachbuch basiert. Bis Mitte 2017 absolviert er sein Referendariat in Leipzig, Sachsen. Im Sommer 2012 war er als Menschenrechtsbeobachter in Chiapas, Mexiko. In Deutschland engagiert er sich im Ya-basta-Netz und ist beteiligt an verschiedenen örtlichen Bündnissen zum Thema ›Bürgerbeteiligung‹, ›Asylpolitik‹ und ›Recht auf Stadt‹.

Autor*in
Simon Schuster
Ergebnisse 1 - 1 von 1

Simon Schuster

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.