Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Natasha A. Kelly | Foto von Philipp RührEine Schwarze Feministin war Natasha A. Kelly in der Praxis schon immer, die Theorie kam später durch ihre wissenschaftliche Mitarbeit am Gender Institut der Humboldt-Universität zu Berlin hinzu. Heute ist sie in diversen frauen*politischen Kontexten aktiv, zuletzt als Filmemacherin des preisgekrönten Dokumentarfilms Millis Erwachen.

Autor*in
Natasha A. Kelly
Ergebnisse 1 - 2 von 2

Natasha A. Kelly

Schwarzer Feminismus

Schwarze US-amerikanische Frauen haben eine ...

16,00 €

Afrokultur

Die Autorin sucht selbstbestimmtes Schwarzes Wissen zu ...

16,00 €
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.