Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Michael Lausberg, Dr. phil., studierte Pädagogik, Philosophie, Politikwissenschaften und Neuere Geschichte sowie den Aufbaustudiengang Interkulturelle Pädagogik an den Universitäten Aachen, Köln und Amsterdam. Er ist ehrenamtlicher Mitarbeiter des Duisburger Instituts für Sprach- und Sozialforschung (DISS) und als freier Publizist tätig. Seine Forschungsschwerpunkte sind politische Theorie, extreme Rechte, Rassismus, Antiziganismus sowie Migration.

Letzte Veröffentlichungen: Die anarchistische Theorie von Erich Mühsam, Hamburg 2019; Einführung in den Impressionismus, Hamburg 2019.

www.michael-lausberg.de

Autor*in
Michael Lausberg
Ergebnisse 1 - 4 von 4

Michael Lausberg

Landauers Philosophie des libertären Sozialismus

Für Gustav Landauer (1870–1919) war die Abschaffung des ...

9,80 €

Kropotkins Philosophie des kommunistischen Anarchismus

Peter A. Kropotkin war der führende Theoretiker und ...

9,80 €
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.