Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.

 

Isabelle Ihring ist Dipl. Pädagogin und beschäftigt sich seit vielen Jahren mit weiblicher Genitalbeschneidung. Sie hat in Kenia und dem Senegal in Projekten mitgearbeitet und ist auch in Deutschland gegen die Praktik tätig. Mittlerweile liegt der Schwerpunkt ihrer Arbeit darauf, medizinisches und pädagogisches Fachpersonal im Umgang mit betroffenen Frauen zu sensibilisieren. Die Perspektive derjenigen Frauen und Männer, die aus praktizierenden Ländern eingewandert sind, steht dabei grundsätzlich im Vordergrund.

 

Autor*in
Isabelle Ihring
Ergebnisse 1 - 1 von 1

Isabelle Ihring

Weibliche Genitalbeschneidung

Sicht- und Umgangsweisen betroffener somalischer Frauen und ...

7,80 €
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.