Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Haydar Isik, geb. 1937 in Dersim. Pharmazie- und Lehramtsstudium.1974 nach Deutschland exiliert. Lehrer für Türkisch an einer Realschule in München. Nach dem Militärputsch ausgebürgert, wurde ihm 1984 die deutsche Staatsbürgerschaft zuerkannt. Mittlerweile ist er als freier Schriftsteller und Journalist tätig. Zwei seiner Bücher sind bislang auf Deutsch erschienen: »Der Agha aus Dersimin« (A1 Verlag) und »Verloren in Deutschland« (Ararat Verlag).

Autor*in
Haydar Isik
Ergebnisse 1 - 1 von 1

Haydar Isik

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.