Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Antje Dieterich ist als Aktivistin in Deutschland und den USA in Kämpfe um gesellschaftliche Teilhabe eingebunden. In Deutschland setzte sie sich vor allem für ein solidarisches Berlin ein. Als Autorin wendet sie sich der Frage nach politischer Organisierung zu.

2017 (mit Daniel Gutiérrez und Victor Hertzfeld): On Reforms and Revolutions. New Politics.
2017 (mit Daniel Gutiérrez und Victor Hertzfeld): Fighting Form: Beyond the Party in Kurdistan. In: Upping the Anti #18.
2017: The Promise of Solidarity Cities. In: ROAR Magazine #6, Summer 2017.
2016: Gasthörerschaft und Sonderprogramme. Geflüchtete an Berliner Hochschulen. In: Forschung und Lehre 10/16.

Autor*in
Antje Dieterich
Ergebnisse 1 - 1 von 1

Antje Dieterich

Solidarity Cities

Aus der Perspektive einer Aktivistin wird in diesem Buch ...

7,80 €
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.