Warenkorb
Ihr Warenkorb ist noch leer.

»Der dritte Band der Interview- und Gesprächssammlung von Bernd Drücke zeigt, wie vielfältig und konkret Anarchist*innen sich organisieren und Projekte am Laufen halten, die schon heute alternative Strukturen aufbauen. […] Es wird deutlich: Eine Gesellschaft ohne Herrschaft braucht eine funktionierende Organisation. Der Interview-Band gibt einen Einblick, wie diese konkret aussehen könnte. Der Blick geht dabei auch ins Ausland, etwa zu anarchistischen Kämpfen und Bewegungen in der Türkei, in Russland oder Indonesien. Die Form des Interviews macht das Buch kurzweilig und abwechslungsreich. Allerdings sind alle Interviews im Rahmen der redaktionellen Arbeit der Graswurzelrevolution entstanden und wurden vom Herausgeber selbst geführt. So entsteht eine gewise Einseitigkeit – gleichzeitig aber hoffentlich die Lust, auch andere anarchistische Autor*innen kennenzulernen.« – Regine Beyß, contraste, Januar 2017 

 

Zur vollständigen Rezension…

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.